EuroSoul

Seit 2016 gibt es für initiierte Männer aus Europa das sog. „EuroSoul“. Darin teilen wir unsere Erfahrungen in der Männerarbeit nach Richard Rohr. Nach bisher drei Treffen ist dieses Angebot zu einer festen Größe geworden und zieht immer mehr Männer an. Als gemeinsame Sprache hat sich Englisch als hilfreich erwiesen, um Verständigung und Freundschaften über die Grenzen der Sprachbarriere zu ermöglichen.

Männerpfade hilft mit, diesen Erfahrungsaustausch und die Begegnung initiierter Männer auf europäischer Ebene im Wechsel mit unseren internationalen Partnern wie „The Male Journey“ (UK), „The Male Journey“ (IRL), „chlapi“ (CZ) und „Mannsein“ (AUT) zu organisieren. Auch unsere Brüder von „Illuman“ (US) sind dazu eingeladen.

Nach drei Treffen in Deutschland soll das nächste EuroSoul in Prag stattfinden und dann in weitere europäische Länder wandern.

Am 26. und 27. März 2021 fand ein EuroSoul online per Zoom statt. Dazu ist im Blogbeitrag von Andreas Poschinger zu lesen.

zurück zur Übersicht